Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

RE/UP/STORE

14. Januar | 12:00 - 20. Januar | 20:00

Im Herzen des Belgischen Viertels eröffnen READYMADE und die Hehlerei im Rahmen der IMM Passagen, am Montag, den 14. Januar für eine Woche einen RE/UP/STORE. Einen Ort für Neues, Altes und alles dazwischen oder daneben. Beide Startups setzen sich für eine andere Art Wirtschaft ein und brechen mit gewohnten Einkaufsritualen in der Möbel- und Modewelt.

Im RE/UP/STORE wird bis zum 20. Januar erfahrbar, dass nachhaltiger und fairer Konsum weitaus angenehmer, einfacher und schöner sein kann als Shoppen in der Schildergasse.

READYMADE und die Hehlerei orientieren sich in ihrer Arbeit an dem Prinzip der Wiederverwertung, das ausschlaggebend für das Motto des RE/UP/STORE war: REduce, REuse, REpeat, REmix, REclaim, REthink.

Die Hehlerei ist ein kleines Modelabor mit Sitz in Köln Ehrenfeld, das seit einem Jahr mit getragener Kleidung experimentiert. Sie beziehen Second Hand Kleidung und ausrangierte Ware aus Überproduktionen und verwandeln, bedrucken, rekombinieren und veredeln sie.

Während der Woche können ausrangierte Kleidung und gut erhaltene Möbel vorbeigebracht werden, die bei der Finissage, womöglich zu neuem Glanz erstrahlt, präsentiert werden. Rethink your life, reclaim your stuff.

Details

Beginn:
14. Januar | 12:00
Ende:
20. Januar | 20:00

Veranstaltungsort

CON ENT
Genter Str. 25c
Köln, 50672 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://conentre.com/?lang=de

Details

Beginn:
14. Januar | 12:00
Ende:
20. Januar | 20:00

Veranstaltungsort

CON ENT
Genter Str. 25c
Köln, 50672 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://conentre.com/?lang=de

 

 

 „Du willst darüber informiert werden, wenn wir wieder irgendwo sind?“

Jetzt zum Newsletter anmelden